Zertifizierungen

Umweltziele und Qualitäts­ziele der CBR 2024

Auch im Jahr 2024 wird die CBR sich mit ihrem Produktportfolio und ihren Dienstleistungen erfolgreich den hohen Ansprüchen ihrer Kunden und der Umwelt stellen.

Hier stehen die Herausforderungen

  • Produktqualität und Produktperformance
  • Gesundheits- und Umweltschutz

im Vordergrund.

Vor dem Hintergrund sich verändernder Märkte und zur Erhöhung der Versorgungssicherheit verstärkt die CBR ihre Rohstoffbeschaffung auf dem außereuropäischen Bereich sowie mit der steten Vorgabe, neue Rohstoffe so zu selektieren, dass sie gegebenenfalls die Anforderungen von morgen erfüllen können. Neben der zuverlässigen Belieferung unserer Kunden mit hochwertigen Produkten wird die CBR ihre Kunden mit Informationen rund um die Produktsicherheit und regulatorischen Vorgaben versorgen.

Der Erfolg unseres Unternehmens hängt auch im Wesentlichen von unseren Mitarbeitern ab, die in Teamarbeit das Rückgrat der CBR bilden. Dabei steht das Thema Arbeitssicherheit ganz besonders im Fokus. Im Umfeld der aktuellen Pandemie-Situation steht der Schutz der Gesundheit unserer Mitarbeiter durch zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen im Mittelpunkt.

Wir verfolgen das Ziel, unsere CO2-Emissionen durch geeignete Maßnahmen zu senken. Dies ist uns in den letzten Jahren im Wesentlichen gelungen und auch für 2023 wollen wir unsere CO2-Emissionen insgesamt um 3 % reduzieren. Zusätzlich wollen wir unter Beachtung der anwendungstechnischen Vorgaben unserer Kunden den Anteil an umweltverträglicheren Produkten an unserem Gesamtabsatz erhöhen.

Die Geschäftsführung der CBR